Microcontent-Werkstatt

nutze deinen vorhandenen Content:

wir machen in der Werkstatt gemeinsam Microcontent daraus

Content Repurposing

Microcontent-Werkstatt

Content für verschiedene Plattformen und soziale Netzwerke zu erstellenist mühselig und kostet viel Zeit. Statt immer wieder Neues zu produzieren, nutzen wir beim Content Recycling bereits vorhandene Materialien und erstellen daraus Microcontent.

Garantiert hast du im Netz oder auf deiner Festplatte Content liegen, der sich problemlos in dutzende Microcontent-Pieces umwandeln lässt.

 

 

Dadurch füllt sich der Redaktionsplan nicht nur schneller und leichter, auch die leidige Frage „Was sollen wir posten?!“ entfällt. 

Content Recycling

Mit „Repurposing“ (von engl. purpose = Ziel, Zweck) ist gemeint, dass wir unseren Long Form Content nicht nur ein Mal veröffentlichen, sondern für andere Formen von (Short-Form-) Content verwenden. Das kann unterschiedlich aussehen:

Reformatting

Den Inhalt in ein anderes Medienformat bringen, z.B. Video zu Audio/Podcast

Aufsplitten

Content-Nuggets identifizieren und in Microcontent-Form bringen

Upcycling

aktualisieren, erweitern, verbessern oder neu zusammenfügen

Reposting

alten Content mit kleinen Änderungen nochmal posten

Ideenfindung

finde weitere Content- (oder sogar Produkt-)Ideen

Durch den Microcontent-Werkstatt-Prozess können wir aus einem Content Piece mehrere machen und diese Social-Media-gerecht aufbereiten. Um dafür passende Microcontent-Ideen zu identifizieren, habe ich eine eigene Methode entwickelt. Die bringe ich dir in der Werkstatt bei.

 

Zum Recyclen geeignet sind alle Ausgangsmaterialien, die (a) der Definition von Content entsprechen und (b) inhaltlich lange aktuell sind.

Mögliches Ausgangsmaterial:

Geeignet für Teams

für ein Team, das am gleichen Thema und am gleichen oder ähnlichen Ausgangscontent arbeitet.

(z.B. Marketingteam eines Unternehmens; Arbeitsgruppe eines Projekts)

& gemischte Gruppen

für eine Gruppe von Personen, die sich untereinander nicht kennen und unterschiedliches Ausgangsmaterial mitbringen.

(z.B. Studierende; Teilnehmende einer Weiterbildung; ÖA-Verantwortliche verschiedener Vereine) 

Ablauf der Werkstatt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Theorieteil

  • Was ist Microcontent?
  • Der Unterschied zwischen Micro- und Teasercontent
  • Die Funktionslogik der Sozialen Netzwerke: Wie funktioniert der Algorithmus? Was müssen wir über ihn wissen, um das Content-Spiel mitzuspielen?
  • Long Form Content, Short Form Content und das “Ableiten” von Microcontent
  • Kriterien für Ausgangscontent

Praxisteil

  • Die fünf Arten von Content Recycling
  • Die vier Phasen auf der Suche nach Microcontent (Arbeit am mitgebrachten Ausgangsmaterial)
  • Inspiration durch bestehende Formate

Bist du neugierig, wie mein Prozess aussieht? Im folgenden Video kannst du mir über die Schulter schauen, wie ich mit meinem eigenen Text vorgehe und daraus Microcontent mache:

✨ watch me do my magic

Microcontent identifizieren

Schau das Video:

Microcontent-Werkstatt buchen

Werkstatt im Rahmen eines Intensivworkshops

Hinweis: Falls du das Intensivworkshop-Komplettpaket buchst, ist dort bereits eine (kürzere) Werkstatt-Session bereits eingeplant.

4h-Werkstatt

800
netto zzgl. 19% USt.
  • 4h Workshopzeit inkl. Pausen, z.B. 9-13 Uhr
  • Theorieteil: Microcontent
  • Content-Recycling-Praxisteil & Coworking
  • online via Videokonferenz, z.B. Zoom
  • mit einem digitalen Whiteboard, z.B. Miro
  • für max. 20 TN
  • live (keine Aufzeichnung)
  • Export aller Ergebnisse & Notizen
halber Tag

6h-Werkstatt

1200
netto zzgl. 19% USt.
  • 6h Workshopzeit inkl. Pausen, z.B. 10-17 Uhr
  • 1h Mittagspause
  • Theorieteil: Microcontent
  • Content-Recycling-Praxisteil & Coworking
  • Feedback auf MC-Ideen und -Umsetzung
  • online via Videokonferenz, z.B. Zoom
  • mit einem digitalen Whiteboard, z.B. Miro
  • für max. 20 TN
  • live (keine Aufzeichnung)
  • Export aller Ergebnisse & Notizen
  • mehr Raum für individuelle Fragen
ganzer Tag

Mit dem Onlinekurs ergänzen:

Teams, die zusätzlich den Microcontent-Strategie-Onlinekurs nutzen möchten, erhalten einen Teamrabatt von 50% ab der zweiten Lizenz. 

icon-spechblase-orange2

Stimmen zur Werkstatt:

"Wir haben unsere Social Media Strategie neu aufgestellt und uns in dieser Phase genau zum richtigen Zeitpunkt an Katrin gewandt. In der Microcontent-Werkstatt hat sie uns Hintergrundwissen und Grundlagen vermittelt und uns anschließend mit zahlreichen Inspirationen, Vorlagen und praktischen Tipps und Tricks direkt in die Umsetzung begleitet. Die Werkstatt ist gerade für die, die mit frischen Ideen für neuen Content, Skills und Motivation nach Hause gehen wollen, genau das Richtige."
„Die Microcontent-Werkstatt hat uns sehr weitergebracht. Katrins Tools helfen uns dabei Postings mit Mehrwert zu erstellen und komplette Redaktionspläne aus bestehenden Inhalten zu erstellen. Workshop und Vorbereitung waren sehr strukturiert und der Output war wirklich super. Es hat sich neben Formatideen sogar noch eine großartige Idee für einen neuen Social Media-Kanal ergeben. Unbedingt empfehlenswert!“
Tobias Looschelders
Inhaber einer Agentur für datengetriebenes Marketing & Analytics
"Ich habe Katos Microcontent-Werkstatt gebucht, weil ich schon länger eine Content-Strategie entwickeln wollte, bei der ich meine Arbeit in den Mittelpunkt stellen und für sich sprechen lassen kann. Ich arbeite als Journalistin und Übersetzerin, und biete auch Workshops an, aber bin kein Coach. Deshalb passt Katos Strategie gut zu mir, denn sie hat mir hat gezeigt, wie ich aus einem einzigen Text bis zu 30 Beiträge für Instagram und LinkedIn machen kann. Mir lag an der Werkstatt besonders, das ich selbst denken und mit ihr gemeinsam Ideen entwickeln konnte, anstatt eine Vorlage vorgekaut zu bekommen. Als Selbstständige (in meinem Fall plus Teilzeit-Job) muss man nun nur noch Zeit finden, diese auch umzusetzen! Vom Angebot profitieren können meiner Ansicht nach alle, die Medien schaffen, aber auch Unternehmen, die auf Content-Marketing, wie zum Beispiel Newsletter und Blog-Posts setzen."
"Für mich, als Person welche Social Media bereits seit Jahren nutzt, allerdings nie auf professioneller Ebene, gab der Workshop genau den richtigen Input, um aus den Möglichkeiten der sozialen Netzwerke noch mehr zu profitieren. Mir hat die Balance zwischen Theorie und Praxis gut gefallen. Das Vermitteln einer theoretischen Grundlage, um die Intention seines eigenen Handels beim Absetzen eines Posts und die resultierende Wirkung auf den User nach außen hin besser zu erstehen und die praktische Umsetzung einer „Social-Media Kampagne“ ist Katrin sehr gut gelungen."
Fabian Bumiller
Laureus Sport for Good; Abteilung: Programmes & Evaluation
bereit für die Werkstatt? 

jetzt anfragen

Schritt 1: Bitte sammle folgende Informationen: Für wen und in welchem Kontext soll die Microcontent-Werkstatt stattfinden? Habt ihr schon einen Termin im Blick? Möchtet ihr einen halben oder einen ganzen Tag workshoppen?

Schritt 2: Schick mir deine Anfrage via E- Mail. Ausgangscontent kann da gerne schon für einen kostenlosen Eignungs-Check mitgeschickt werden.

Schritt 3: Ich melde mich für die Terminvereinbarung und Vorbereitung der Werkstatt.

orange-kontakt

Nicht das richtige Angebot für dich?

Wir schreiben gemeinsam dein Strategie-Playbook in einer Mischung aus Workshop und Beratung.
Wir erstellen in einer 3h-Session Microcontent aus deinem Ausgangsmaterial

du bist hier!

Lerne meine Methoden im Selbstlernkurs und wende sie auf deinen Content an.
Erarbeite dein Playbook mit einer Gruppe Solopreneur:innen

coming soon